Image

Macht Ihr Leben einfacher, indem es auf Ihre wahren Bedürfnisse hört

Alte Rothofstr. 2-4, 60313 Frankfurt am Main
+49 69 580021311
+49 69 580021313

info@caesarprojects.com

© 2021 Caesar Projects | Alle Rechte vorbehalten.
Wie viel Anfangskapital brauche ich für eine Investition in Nordzypern

Wie viel Anfangskapital brauche ich für eine Investition in Nordzypern

Die Annahme, dass es Millionen braucht, um sich eine Immobilie in Nordzypern leisten zu können, ist falsch. Heutzutage können auch Menschen, die über ein Budget von etwa 45.000 bis 50.000 € verfügen, problemlos Eigentümer einer Immobilie im Ausland werden. Die Erfahrung der letzten Jahre hat gezeigt, dass sich die Wahl der richtigen Immobilie als klug und profitabel selbst bei verhältnismäßig kleinem Budget erweist. 

In diesem Artikel treten wir den Beweis an und rechnen ein Beispiel durch:

Unser Rechenbeispiel

Legen wir in unserem Beispiel ein kleines, aber feines Studio-Apartment zugrunde, das im Durchschnitt für 85.000 € zu erwerben ist. Die vollständige Kaufsumme wird nicht sofort bei Vertragsunterzeichnung fällig. Das benötigte Anfangskapital reduziert sich auf gut die Hälfte des Kaufpreises: 

Die Anzahlung der Immobilie liegt bei 30 %. Das wären in unserem Fall 25.500 €. Die anfallenden Beurkundungsgebühren betragen 0,5 % des Kaufpreises. Damit liegen wir bei 425 €. Die Mehrwertsteuer ist mit 5 % des Kaufpreises anzusetzen und ist innerhalb eines Jahres nach Erhalt der Schlüssel zu entrichten. Der Betrag in unserem Fall liegt somit bei 4250 €.

In dem Moment, indem der gesamte Komplex in Betrieb genommen wird, wird eine sog. Eigentumsgebühr fällig. Zu zahlen wären in diesem Fall 2550 €. Der Wasser- und Stromanschluss, der ebenfalls innerhalb eines Jahres nach Erhalt der Schlüssel zu zahlen ist, kostet ca. 1750 €.

Sind wir schon beim letzten Posten angekommen: dem Erstausstattungspaket. Es besteht aus Möbeln und Elektrogeräten und schlägt mit 10.400 € zu Buche. 

Wer jetzt im Kopf richtig mitgerechnet hat, kommt auf den Betrag von 44.850 €. Der Rest des Kaufpreises kann in Raten (innerhalb der folgenden vier Jahre) bezahlt werden. Erfreulich: Die Raten reduzieren sich durch Eigennutzung und Fremdvemietung erheblich!

Wir reden also aufgerundet über einen Betrag von 45.000 €, die den Traum vom Eigenheim im Süden wahr werden lassen. Das klingt doch nach einer machbaren Angelegenheit. Gerade dann, wenn man weiß, dass es nicht nur um ein traumhaftes Zuhause, sondern auch um eine Erfolg versprechende Investition in die Zukunft geht. Da sind wir uns so sicher, dass wir eine Rendite von 7 % auf 10 Jahre in Aussicht stellen.